VISUM!

Ich hab’s!!! Und es ging so schnell!

Ich hatte heute endlich die lang ersehnte Prepaid Kreditkarte im Briefkasten und habe seit der Aktivierung des dazugehörigen Girokontos bereits die bisherigen Verkaufserlöse darauf überwiesen.

Ich habe mir auf der Seite des Australian Government den benötigten ImmiAccount erstellt (übliche Bestätigung per Email) und konnte direkt das Working Holiday Visa (subclass 417) beantragen. Der Antrag ist übersichtlich und gut zu verstehen. Über einige Fragen kann man sich sogar recht gut amüsieren 😉

Am Ende wird man direkt zu den Zahlungsmöglichkeiten geführt. Tatsächlich kann man das Visum nicht nur mit Kreditkarte bezahlen, sondern auch per PayPal, welche Gebühren dabei anfallen könnten, kann ich leider nicht sagen.

Mit der Mastercard habe ich inkl. Gebühren 298,82 € bezahlt.

Direkt danach kam die erste Email mit dem IMMI Acknowledgement of Application Received, also sozusagen die Eingangsbestätigung und ganze 38 Minuten kam tatsächlich schon die IMMI Grant Notification!! Bis ich verstanden habe, dass mir soeben das Visum gewährt wurde, vergingen ein paar Minuten, doch dann war die Freude natürlich RIESIG!!

Der Anfang ist sicher! Es kann losgehen! Nichts kann mich mehr aufhalten! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s